Team-Gründungen

Es kann sehr sinnvoll sein, dass Sie sich nicht allein selbständig machen, sondern gemeinsam mit anderen. Im Normalfall würde man das so realisieren, dass ein Team von Leuten zunächst einmal jeder für sich ein Gewerbe anmeldet. Bestimmte Arbeiten erledigt dann aber im Auftrag aller Partner eine TEAM-Gesellschaft, die zu dem Zweck zusätzlich gegründet wird. Sie erledigt Themen wie z.B.

  • Vertrieb
  • Marketing
  • Buchhaltung
  • Rechenzentrum

Für diese Aufgaben ist es sinnvoll entsprechend qualifizierte Leute mit „an Bord zu haben“, die entsprechend ausgebildet sind.


Ein Leitbild:
Ein Verkäufer, eine Buchhalterin und 3 Tischler … 5 „Ich AG’s“ die nicht zurechtkommen – oder aber gemeinsam ein Montagebetrieb. Der hier verlinkte Text ist bereits von 2004. Ganz bewusst ändern wir ihn nicht, weil bis heute im Wesentlichen nach diesem Verfahren gearbeitet wird [TEAM-Gründung].