Unser Personalkonzepte gehen weit über „Angestellte“ und „Arbeiter“ hinaus. Früher war das Personalthema vor allem ein Verwaltungsthema – gepaart mit „Laufbahnlehrgängen“, mit denen die Mitarbeiter zum Aufstieg befähigt wurden. Das ist spätestens mit der Digitalisierung und der Globalisierung deutlich spannender geworden. Wir sehen unsere Aufgabe darin, zu ermutigen und zu befähigen – und insbesondere firmenübergreifend in Netzwerken zu arbeiten – wobei es hier und da egal sein dürfte, ob Arbeit von Angestellten, von Freelancern oder von befreundeten Unternehmen erledigt wird.

Mitarbeiter

These: Mitarbeiter sind durch die Digitalisierung einem immer größeren Lernbedarf ausgesetzt – und sie müssen immer öfter erkennen, dass erworbene Kompetenzen genauso schnell wieder veraltet sind. Wissen verfällt quasi in…

Weiterlesen Mitarbeiter

Freelancer

Die Einbindung von Freiberuflern in Wertschöpfungsstrukturen und in Hierarchien ist schon deshalb herausfordernd, weil immer das Thema „Scheinselbständigkeit“ im Raum steht. Freelancer sind aber auch aus anderen Gründen ein gutes…

Weiterlesen Freelancer

Jörg Latuske

Jörg Latuske ist Unternehmens- und Kommunikationsberater und begleitet seit einigen Jahren Unternehmen, Unternehmer und Mitarbeiter durch Veränderungsprozesse. Er berät und coacht zu Fragen der Unternehmensentwicklung, zu persönlichen Veränderungsprozessen, zur strategischen…

Weiterlesen Jörg Latuske

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten