Ob Beratungsprojekte Sinn machen hängt natürlich nicht allein davon ab wer sie bezahlt. Aber es hilft jedenfalls bei der Entscheidung, wenn Beratungsprojekte zur Hälfte (oder mehr) vom Staat bezuschusst werden.

  • Go Digital (link)
    Bei Go Digital geht es um die Digitalisierung von Produktions- bzw. Geschäftsprozessen. Einige Berater von TEAM inhalt.com sind für dieses Beratungsprodukt zugelassen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Es können Projekte mit 50 Prozent der Beratungs- und Entwicklungskosten bis zu einer Maximalsumme von 33.000 Euro gefördert werden.
  • Unternehmen in der Krise (link)
    Durch die Corona-Krise hat das BAFA die Beratungsförderung auf bis zu 100% hochgesetzt – für Unternehmen die durch Corona in eine Krise geraten sind. Aber auch wenn andere Gründe Sie in Schwierigkeiten gebracht haben kann das BAFA eine gute Lösung für Sie sein.

Unsere Geschäftsstelle unterstützt Sie bei
der Beantragung von Fördermitteln.